KINDERKOMMAZUKUNFT Was tun für die Zukunft unserer Kinder ?!

CategoryWeitere Themen

Sehr geehrter Herr Kretschmann, sehr geehrte Frau Eisenmann,

ich bin Mutter von drei Kindern zwischen 2 und 5 Jahren, wir leben auf dem Land, wir haben viel Platz um uns herum, mein Mann arbeitet tagsüber, ich spät abends oder frühmorgens. Ich kann sagen, uns geht es gut – auch in Corona-Zeiten. Nichtsdestotrotz beunruhigt mich der Gedanke, dass die Kindergärten und Krippen voraussichtlich noch für Monate geschlossen bleiben. Mich lassen Gedanken an...

Eine Klarstellung: Ich tauge leider nicht zum Widerstandskämpfer!

Nachdem mich mein Schwesterchen darauf aufmerksam gemacht hat, dass sich mein Beitrag vom 6.4.2020 anhört, als würde ich mich als Widerstandskämpferin im dritten Reich inszenieren, habe ich ein Bedürfnis zur Klarstellung: Ich bin sicher, dass ich leider weder mutig noch konsequent genug gewesen wäre, unter den damaligen Umständen Widerstand zu leisten. Sollte eine solche Situation jemals wieder...

Einfach nur mitlaufen will ich nicht!

Ich will mir nicht anmaßen, zu entscheiden, ob die Maßnahmen der letzten Wochen richtig und angemessen sind. Ich will mir aber auch nicht erlauben, es mir in dieser gemütlichen Unsicherheit bequem zu machen. Ich kann die Gefahren, die von Covid-19 ausgehen, nicht einschätzen, also bilde ich mir keine Urteil, keine Meinung und schwimme weiter im Strom mit. Das ist einfach. Und zutiefst...

It doesn’t matter who replaces Merkel. Germany is broken.

So titelt ein Artikel in der New York Times am 7. Dezember 2018.1 In dem Artikel geht es in erster Linie um wirtschaftliche und soziale Fehlentwicklungen, die eine politische Krise zur Folge hätten. Weil der Artikel einerseits mein Interesse geweckt hat, er aber andererseits die Thematik nur sehr oberflächlich anreißt, habe ich mich um weiterführende Literatur bemüht. Dabei bin ich auf „Das...

B wie Bienenschutz oder Bauernverband

Die sterbenden Bienen verfolgen mich. Sie tauchen ständig in Zeitungen, Dokus und Nachrichten auf. Die EU berät über den Bienenschutz. Selbst in Kino und Romanen wird das Thema bearbeitet. Die Bienen werden weltweit immer weniger. Ihr Aussterben wird befürchtet. Allerdings sterben jährlich ca. 58 000 Tierarten aus.1 Warum wird beispielsweise um den europäischen Flussaal nicht so ein Wind gemacht...

„Familienwochenenden“ – ein Privileg gläubiger Katholiken?

Mein Mann ist katholisch. Katholisch sind viele, ich weiß. Aber er meint es tatsächlich ernst damit. Als wir uns kennenlernten, hatte ich Bedenken, ob das gut gehen kann. Ich würde mich nicht unbedingt als Atheist bezeichnen. Ich habe kein Bedürfnis, die Existenz Gottes abzustreiten. Es ist mir nämlich schlichtweg egal. Das ist vielleicht eigentlich noch schlimmer. Unsere einzige Schnittmenge bei...

Warum reden eigentlich alle über Migration?

Neulich hab ich mich mit zwei Freundinnen über das Thema Migration und die AfD unterhalten. Eine zentrale Fragestellung in diesem Gespräch war: Warum spielt das Thema Migration in der gesellschaftlichen und politischen Debatte so eine zentrale Rolle? Was hat sich denn überhaupt konkret verändert in den letzten Jahren? Weil uns in unserem Gespräch die Zeit ausging, konnten wir nicht allzu lange...

Schüler als Versuchskaninchen – Im deutschen Bildungssystem wird munter experimentiert

Ein bisschen Hintergrundwissen bevor es losgeht: In den letzten ca. 10 Jahren wurden deutschen Grundschulen in erster Linie die folgenden drei Methoden verwendet, um Kindern Rechtschreibung beizubringen: Systematischer Fibelansatz: Buchstaben und Wörter werden schrittweise und nach systematischen Vorgaben eingeführt. So haben wir und unsere Eltern und vermutlich noch ein paar weitere Generationen...

Von Lebensschützern und Happy abortions…

Am letzten Samstag fand in Berlin ‚Der Marsch für das Leben‘ statt. Mehrere tausend Menschen trafen sich dort und demonstrierten gegen Abtreibung. Der Schweigemarsch wurde von weniger schweigsamen Gegendemonstranten begleitet. Nicht ganz freiwillig begab ich mich zwischen die Fronten. Meine Mutter war an diesem Wochenende zu Besuch. Sie reiste Donnerstagabend an und Sonntagfrüh wieder...

KINDERKOMMAZUKUNFT Was tun für die Zukunft unserer Kinder ?!

INHALTE

Dag

Jante

Kategorien

Neueste Beiträge

Folge uns